< Seite 12
Seite 14 >

Seite 13

EuroAmusement Professional 6-2013-Leseprobe

Seite 13 EuroAmusement Professional 6-2013-LeseprobeParks

Der neue Wing Coaster
Der bis zu 40 Meter hohe Wing Coaster (vgl. EAP-Nachrichten vom 20.8.2013) des Heide Parks entsteht im Themenbereich ,,Transsilvanien" auf einer Fläche von rund
13.000 Quadratmetern. Er wird acht unterschiedliche Flugmanöver und sechs Hindernisse, die nur knapp umflogen
werden, auf einer Streckenlänge von 772 Metern bieten.
Deutschlands erster Wing Coaster mit rund dreiminütigem
Adrenalin-Kick bei bis zu 100 km/h wird 2014 eröffnen.
,,Nach einer langsamen 180-Grad-Rolle starten die Gäste
kopfüber mit einem halben Looping in die Bahn, gehen insgesamt fünf Mal kopfüber, drehen sich um 360 Grad um die
Bahn und fliegen im 90-Grad-Winkel wie an einer Wand
entlang ­ dies sind nur einige der insgesamt acht Flugmanöver. Unser Wing Coaster bietet keine Zeit für Erholung,
sondern Nervenkitzel vom Start an", beschreibt Projektleiter Thorsten Berwald den Bahnverlauf. Insassen der neuen
Bahn werden mit dem bis zu Vierfachen des eigenen Körpergewichts in die Sitze gedrückt. Diesen Achterbahntyp
gibt es weltweit nur acht Mal, davon zwei Mal in Europa.
,,Das ist die größte Investition in unserer 35-jährigen Parkgeschichte", sagt Parkgeschäftsführerin Sabrina de Carvalho.
Der Schweizer Hersteller Bolliger &Mabillard hat für das
Heide Park Resort bereits 2011 ,,Krake", Deutschlands
ersten Dive Coaster, gebaut. ,,Mit dem Wing Coaster packen
wir noch eine Schippe drauf", so De Carvalho. Der Stahlbau ist fertiggestellt. Und während der Halloween-Nights
im Oktober erstrahlte die Stahlkonstruktion bei Dunkelheit in buntem Licht. Vorfreude pur. (PP)

Es ist vollbracht: Die Stahlkonstruktion wurde am
18. September mit dem letzten Schienenstück
komplettiert.

The New Wing Coaster
Heide Park's new 40 meter tall Wing Coaster (cp. EAP
News from Aug. 20th, 2013) is going up on a roughly
13,000 square meter site in the park's "Transsilvanien"
theme area. The new coaster will thrill passengers with
eight different flight maneuvers and six barely-cleared
obstacles over the ride's 772 meter course. Germany's
first Wing Coaster will feature a ride of around three
minutes at adrenaline-pumping speeds of up to 100 km/h,
and is set to open in 2014.
Project Director Thorsten Berwald describes the ride:
"After a slow 180° roll, passengers start headlong down
the track with a half-loop. They are turned upside down
a total of five times, rotated 360° around the track
and flown alongside a wall at a 90° angle. And these
are only a few of all eight of the flight maneuvers!".
Passengers will be pressed into their seats at up to four
times their own body weight! There are only eight such
rollercoasters in the world, with two located in Europe.
Heide Park CEO Sabrina de Carvalho reports, "This
is the largest investment ever made in the 35-year
history of the park". The new coaster is from Swiss
manufacturer Bolliger&Mabillard, which also built
Germany's first Dive Coaster, the "Krake", at the Heide
Park Resort in 2011.

EuroAmusement Professional 6/2013

17

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 6-2013-Leseprobe"