< Seite 38
Seite 40 >

Seite 39

EuroAmusement Professional 6-2013-Leseprobe

Seite 39 EuroAmusement Professional 6-2013-LeseprobeMeetingPoint
Michael Mack, Mitglied
der Geschäftsführung im
Europa-Park; Fabrice Denizot, Marketing-Leiter von
EuropaCorp und Frédéric
Pastuszak, Architekt des
Europa-Park, präsentierten
die neue Themenwelt während der EAS. (v.l.n.r.)

Europa-Park

Der Europa-Park und Mack Rides präsentierten im Rahmen einer Pressekonferenz während der EAS in Paris ihre neue
Großattraktion ,,Arthur ­ Im Königreich
der Minimoys" erstmalig auf internationalem Parkett. Die neue Attraktion ­ genau genommen eine komplette Themenwelt, die pünktlich mit Saisonstart am
5. April 2014 eröffnet wird (vgl. EAPNews vom 18.5. + 9.9.2013) ­ stieß
bei den Journalisten aus aller Welt auf
größtes Interesse. Auf einer Grundfläche von 3.500 Quadratmetern entsteht
direkt hinter dem Märchenwald der Themenbereich ,,Arthur ­ Im Königreich
der Minimoys", der sich Luc Bessons
erfolgreicher Abenteuer-Trilogie widmet. Bessons Charaktere begeistern die
Menschen seit vielen Jahren. Fabrice
Denizot, Marketing-Leiter von EuropaCorp, der Filmproduktionsfirma Luc
Bessons, erläuterte: ,,Wir sind sehr stolz

auf das, was im Europa-Park entsteht.
Arthur ist ein Phänomen in ganz Europa, das Erwachsene ebenso wie Familien mit kleinen Kindern und Teenagern
erreicht. Nach all den vielen Büchern,
Filmen und Merchandising-Aktivitäten
fanden wir die Idee des Europa-Parks,
eine interaktive Attraktion zu entwickeln, geradezu perfekt". Frédéric Pastuszak, der für die Attraktion verantwortliche Themenarchitekt im Europa-Park,
ist sich heute bereits sicher, dass ,,diese
komplexe Attraktion die ,Welt der Unsichtbaren` wunderbar erlebbar werden
lässt und die Parkbesucher begeistern
wird". Eine Vielzahl an kleinen Attraktionen ­ Rutschen, Türmchen, Karussells
­, zahlreiche Animatronics und Spezialeffekte sollen Arthurs Welt zum Leben
erwecken und die Besucher einstimmen
auf die Hauptattraktion des Bereiches ­
den neuartigen Darkride, der von Mack
Rides entwickelt und umgesetzt wird.

Europa-Park: Europa-Park and
Mack Rides presented their new major
attraction "Arthur and the Minimoys"
for the first time on the international
market at a press conference held
during the EAS in Paris. Journalists
from all over the world showed great
interest in the new attraction and
complete theme area, which will be
opened on the 5th of April 2014 (cp.
EAP news from 18 May 2013 & 9
September 2013). Located directly
behind the park's Enchanted Forest, the
new theme area based on Luc Besson's
adventurous trilogy covers an area
of 3,500 square meters. "We are very
proud of what is coming up at EuropaPark. Arthur is well-known throughout
Europe and is liked by adults, families
with children and teens alike. After all
the books, films and merchandising
activities we thought that the idea of
Europa-Park to develop an interactive
attraction would be a perfect fit,"
explains Fabrice Denizot, marketing
director at EuropaCorp, a French
film company founded by Luc Besson.
Frédéric Pastuszak, responsible theme
architect at Europa-Park, is sure that
"this complex attraction will enable
park guests to experience the `world of
The Invisibles.'"

KaGo & Hammerschmidt

Felsen, Grotten, Landschaften ­
was immer die Natur im Original
hergibt, die Designer von KaGo
& Hammerschmidt formen und
bauen es originalgetreu nach ...
Während der EAS in Paris fanden Geschäftsführer Klaus Gohl
(mi.re.) und seine Mitarbeiterin
Magdalena von Stuckrad kaum
eine Pause ­ Kunden aus aller
Welt interessierten sich sehr für
die äußerst echt wirkenden Replikate. Jüngstes Beispiel ist die
Nachbildung des berühmten General Sherman Mammutbaumes
für das Arboretum im norddeutschen Ellerhoop. Das Original
des mit 84 Metern größten lebenden
Baumes der Erde, dessen Alter auf über
2.000 Jahre geschätzt wird, steht im kalifornischen Sequoia-Nationalpark.
KaGo & Hammerschmidt: No matter
what nature is offering us, rocks, grottos or landscapes, the designers from

Diese Nachbildung des General
Sherman Trees steht seit Oktober
im Arboretum Baumpark in
Ellerhoop.

KaGo & Hammerschmidt are shaping
and constructing it true to the original.
During the EAS in Paris, CEO Klaus
Gohl (in the centre on the right) and
his employee Magdalena von Stuckrad barely had time to take a break ...
Clients from all over the world showed
great interest in the company's genuine looking replicas. One of their most

recent projects is the replica of the
famous General Sherman Tree located
at Sequoia National Park in California.
The 84 meter tall tree is believed to be
over 2,000 years old and is also said
to be the biggest living tree on earth.
Its replica, done by KaGo, can be seen
at Northern Germany's Arboretum in
Ellershoop.
EuroAmusement Professional 6/2013 103

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 6-2013-Leseprobe"