< Seite 11
Seite 13 >

Seite 12

EuroAmusement Professional 2-2015-Leseprobe

Seite 12 EuroAmusement Professional 2-2015-LeseprobeParks
Temple" 2015 vor allem auf Neues beim
Street-Entertainment gesetzt. Außerdem
sollen die Gäste von einem flächendeckenden WLAN profitieren können.
Ein Kontiki von Zierer bereichert das
schon umfangreiche Angebot an Attraktionen im Potts Park in Minden und
das Ravensburger Spieleland erweitert
den Park um eine 5.000 Quadratmeter
große Themenwelt ,,mit der Maus". Im
Traumland werden die Besucher den
Park zukünftig durch einen komplett
neuen Eingangsbereich betreten. Und im
Park selbst entstehen ein neuer Kletterspielplatz, eine Seilpyramide, ein großer
Wasserspielplatz sowie ein Spieldorf.
Im niederländischen Efteling wird ­
wie im bereits erwähnten italienischen
Gardaland ­ ein Dive Coaster von B&M
errichtet. ,,Baron 1898" wird die neue
Attraktion in Efteling heißen (vgl. EAPNews vom 28.10.2014), und es wird
spannend zu sehen sein, wie die beiden
Parks die Attraktion auf je ganz individuelle Art thematisieren werden ...
Auch die Österreicher bleiben ,,am
Ball": Im Erlebnispark Strasswalchen,
der bereits 2013 mit seinem ,,KnightsRide Tower" für Aufsehen gesorgt hat-

te, nimmt bereits die nächste Investition, die Wildwasserbahn ,,Mami Wata"
(siehe EAP, Heft 1/2015) Form an. Im
Familypark am Neusiedler See, der mit
496.000 Besuchern im letzten Jahr ebenfalls ein fettes Plus und einen erfreulichen Rekord hinlegen konnte, geht es
2015 wieder einmal mit ,,neuem Fluggerät hoch hinaus". ,,Leonardos Flugmaschine" wird der Sky Fly von Gerstlauer
heißen, der mit der ,,Piazza da Vinci"
eine authentisch gestaltete Umgebung
erhalten soll. ,,Die wunderbare Welt
des Leonardo da Vinci passt perfekt in
unsere Abenteuerinsel. Und dank ihrer
Interaktivität spricht Leonardos Flugmaschine ein breites Zielpublikum an",
freut sich Parkdirektorin Ulrike Müller
bereits jetzt auf die neue Attraktion.
Das Jahr 2015 verspricht spannend zu
werden und selbstverständlich wird die
Wetterlage während der wichtigen Ferienzeiten auch dann wieder ein Faktor
dafür sein, wie sich die Geschäfte entwickeln werden, ob die Zahlen des Vorjahres wieder erreicht oder sogar getoppt
werden können. Die Freizeit- und Themenparks in Europa sind gerüstet. Die
Neuheiten, die viele Parks geplant haben, schärfen das individuelle Profil der
Einrichtungen und sorgen mit ihren zu-

Fast alle Freizeit- und Erlebnisparks in Europa konnten stabile und gestiegene Besucherzahlen melden.

14 EuroAmusement Professional 2/2015

sätzlichen Angeboten dafür, noch mehr
potenzielle Besucher anzusprechen. Die
Segel sind gesetzt! (PP/ChA)

Amusement Parks
in Europe
A look back
over a successful year
The amusement industry is booming
and it was already crystal clear late
last year that 2014 would come to
an end as one of the most successful
years ever for amusement park and
attraction operators in Europe. Ask
a meteorologist and they will tell you
that 2014 was the warmest year since
Germany began keeping regular
records on the weather in 1881. The
word is that on average 2014 was a
little too dry overall, but it also gave
us a few more hours of sunshine than
usual.
We take a closer look here at the
effects these factors had on last year's
amusement park season with our
annual survey of European parks.

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 2-2015-Leseprobe"