Seite 2 >

EuroAmusement Professional 3-2016-Leseprobe



Suchergebnisse für "denken":

Seite 1 EuroAmusement Professional 3-2016-LeseprobeSeite 3: vollbracht", werden viele Freizeitund Themenpark-Betreiber ebenso wie die Betreiber von Erlebnisbädern und Thermen momentan denken ­ wenn auch aus sehr unterschiedlichen Gründen ... Die meisten Freizeitparks in Europa sind kurz vor Ostern in die diesjährige Freiluftsaison gestartet und haben die Ergebnisse ihrer jüngsten Investitionen vorgestellt. Zahlreiche neue Attraktionen wurden bereits eröffnet; nur wenige haben ihren Starttermin im Laufe der nächsten Wochen noch vor sich. "Finally.. Seite 3 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 3-2016-LeseprobeSeite 34: n Weltkrieg ­ überhaupt in einer Show in einem Freizeitpark aufgreifen kann. Aber dann hat uns das europaweite Jahrhundert-Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges davon überzeugt, es zu wagen. Wir haben gesehen, wie wichtig das Erinnern an den Ersten Weltkrieg für ganz Europa ­ gerade für die Deutschen und Franzosen ­ ist. Der Krieg ist nicht einfach ein schlimmes Ereignis, das passiert ist ­ er ist nun mal Teil unserer Geschichte. Nicolas de Villiers, President of Le Grand Parc .. Seite 34 online blättern




zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 3-2016-Leseprobe"