< Seite 13
Seite 15 >

Seite 14

EuroAmusement Professional 2-2017-Leseprobe

Seite 14 EuroAmusement Professional 2-2017-LeseprobeParks

Die Fahrattraktionen
,,Gockeljagd" und
,,Waldexpress" ergänzen die
Bauernhof-Themenwelt im
Familypark Neusiedlersee.

rants befinden (,,L'Ecuyer Tranchant"), die das Gastronomieangebot des Parks erweitern. ,,La
Mijoterie du Roy Henry" lädt die
Gäste zu einem Mahl im Renaissancestil ein. Bei der vierten Neuheit handelt es sich um die neue
Musikshow ,,Le Grand Carillon".
Entwicklung, schließlich investiere man
auch weiterhin auf hohem Niveau. Direkt neben dem Ritterturnierplatz ist
auf einer ca. 3.000 Quadratmeter großen Fläche ein neuer Themenbereich
entstanden. Die Highlights des neuen
Bereichs, der auf den Namen ,,Das magische Tal" getauft wurde, sind der Wellenflieger ,,Hexentanz" (von SBF-Visa)
mit insgesamt zwölf Doppelsitzen sowie
der 20 Meter hohe Freifallturm ,,Ritterschlag", der vom selben Hersteller geliefert und als Schwert gestaltet wurde. Als
Eyecatcher dient ein 1,60 Meter hoher
und mit einem Durchmesser von zwei
Metern bemessener ,,Hexenkessel" ­
eine von insgesamt sechs Animatronics
(von Hofmann), die im neuen Bereich
platziert wurden ­ mit dem die Parkbesucher interagieren und auf wundersame
Weise kommunizieren können, erklärt
der Parkdirektor. Für die Überplanung
und Thematisierung des neuen Bereichs
zeichneten TAA und die Garmisch Consulting Group verantwortlich.

kommenden Saison verspricht der Park
seinen Gästen ein sensationelles neues
VR-Erlebnis ­ dazu wird die altbekannte
Stahlachterbahn ,,Magic Mountain" mit
modernster VR-Technik (von Figment
Productions) ausgestattet und demnächst unter dem Namen ,,Shaman" ihre
Runden drehen. Das virtuelle Abenteuer
wird die Besucher auf eine Reise in die
Geisterwelt der amerikanischen Ureinwohner führen. In diesem Zuge soll auch
der Bereich rund um die Achterbahn neu
gestaltet werden.
Ganze 25 Mio. EUR wird der für seine
phänomenalen Shows bekannte Park
Puy du Fou in diesem Jahr in die Erweiterung seines Angebots investieren. Mit
,,La Citadelle" eröffnet der französische
Park zur bevorstehenden 40. Saison sein
mittlerweile fünftes Themenhotel ­ ganz
im Stile einer Ritterburg. In diesem wird
sich auch eines von zwei neuen Restau-

Das bei Leipzig gelegene Belantis vermeldete für das letzte Jahr ein Besucherplus von neun Prozent und stellte
gleichzeitig ein Rekordergebnis auf.
,,Die Gästezufriedenheit ist auch in diesem Jahr weiter gestiegen. Belantis ist
noch attraktiver für Familien geworden,
und das spiegelt sich beispielsweise in
der vierfachen Zahl der verkauften Dauerkarten und der erfolgreichen Umsatzentwicklung wider", so Geschäftsführer
Erwin Linnenbach. Für dieses Jahr hat
der Park die Eröffnung einer neuen Familienattraktion geplant.
Bereits zu Saisonbeginn im April
können sich die jungen Gäste des Potts
Parks auf einen neuen Kiddy Racer (von
Gerstlauer) freuen. Im Laufe der Saison soll eine weitere Karussell-Neuheit
hinzukommen und auch sein Science
Center will der Park um neue Exponate
ergänzen. Zirka 800.000 EUR investiert

Mittlere Zuwächse
Bei einem Anstieg der Besucherzahlen im
mittleren Bereich von fünf bis zehn Prozent liegen das italienische Gardaland,
der Themenpark Puy du Fou (2,22 Mio.),
der Playmobil-FunPark (830.000), das
AbenteuerReich Belantis (über 600.000),
der Potts Park in Minden (210.000) sowie
der Papéa Parc in Frankreich (180.000).
Das zur Merlin Entertainments-Gruppe
gehörende Gardaland hat in diesem Jahr
eine Investition von mehr als fünf Mio.
EUR in neue Technologie und Thematisierungsarbeiten vorgesehen. Denn zur
14 EuroAmusement Professional 2/2017

Antworthäufigkeit der Umfrageteilnehmer in %
Antworthäufigkeit in %

Besucherentwicklung 2016
39
Wie haben sich die Besucherzahlen
im Vergleich zum Vorjahr entwickelt?
20
16
11
7
4

stark ges egen

gesegen

leicht
gesegen

konstant

Parkreport 2016/17, © EuroAmusement Professional ­ Trade Magazine

leicht
rückläufig

rückläufig

3

stark
rückläufig

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 2-2017-Leseprobe"