< Seite 45
Seite 47 >

Seite 46

EuroAmusement Professional 2-2017-Leseprobe

Seite 46 EuroAmusement Professional 2-2017-LeseprobeTechnologie

Skywarp:

Skywarp: vielfältige Fahrerlebnisse trotz eines kompakten Streckenlayouts.

Kleine Fläche ­ außerirdischer Spaß
Dem erst 2014 gegründeten Unternehmen
Skyline Attractions mit Sitz in Orlando/
Florida gelang es 2016 nicht nur, einen
der IAAPA Brass Ring Awards für ,,Crazy
Couch" als beste Kinderattraktion zu gewinnen, sondern der Hersteller präsentierte auch seine neueste und bisher größte
Entwicklung: die Doppellooping-Achterbahn ,,Skywarp". ,,Skywarp bietet alles,
was sich Betreiber jeder Größe wünschen:
große Beachtung, viel Nervenkitzel, ein
auffallendes Erscheinungsbild und eine
hohe Kapazität bei geringer Grundfläche
und einem günstigen Preis", ist das Team
um die Gründer Jeff Pike, Chris Gray,
Evan Souliere und Bill Wydra von seiner
neuesten Entwicklung überzeugt.
Dabei erinnert die neue DoppelloopingAttraktion an ein erweitertes Modell der
Looping-Fahrgeschäfte von Larson International, deren ,,Giant Loops" in den letzten Jahren vor allem in den Parks von Six
Flags Einzug gehalten haben und auch
schon viele Jahre als etwas kleinere Ausführungen (,,Fire Ball", ,,Ring of Fire"
oder ,,Super Loop") auf dem Markt bekannt sind. Im Vergleich zu diesen Fahrgeschäften, die über je nur einen Looping
und einen Zug verfügen, besteht Skywarp aus einer Möbius-Schleife, genauer
gesagt aus zwei direkt ineinander übergehenden 19 Meter hohen ImmelmannLoops und erinnert an eine auf der Seite
liegende Acht (). An den beiden unteren
Enden der Strecke kann dabei gleichzeitig der Ein- bzw. Ausstieg in einen der
beiden Züge für je 16 Personen erfolgen. Der Antrieb zum Start, an dem die
Züge zunächst vorwärts und rückwärts
beschleunigen bis sie zum ersten Mal die
Konstruktion durchfahren können, kann
dabei standardgemäß durch Reibräder
oder alternativ per LSM erfolgen.
94 EuroAmusement Professional 2/2017

Da die Züge durch Blindchassis aneinander
gekoppelt sind und somit quasi eine große
gemeinsame Zugeinheit bilden, können
sie auch nicht miteinander kollidieren. Im
Gegenteil: in den dann folgenden Runden
befinden sie sich immer genau spiegelverkehrt zueinander am jeweils selben Punkt
eines der beiden Immelmann-Loops.
Dadurch ergibt sich im Mittelpunkt des
Layouts ein Near Miss-Effekt, an dem die
Züge jedes Mal frontal aufeinander zufahren, wenn sie diesen passieren. Zum Ende
der Fahrt werden die Züge wieder abgebremst und pendeln sich nach und nach
wieder zu ihrem Ausgangspunkt hin. Aufgrund der Anordnung der Sitze Rücken an
Rücken, kann Skywarp sowohl vorwärts
als auch rückwärts gefahren werden und

bietet somit den bis zu 800 Personen pro
Stunde ab 120 cm Körpergröße trotz der
sich immer wiederholenden Streckenelemente vielfältige Fahrerlebnisse.

Small Space ­
Big Fun

Six Flags parks in particular. Larson's
smaller models such as "Fire Ball",
"Ring of Fire" and "Super Loop" have
also been well-known attractions on the
market for years now. In comparison
with these rides each featuring only one
loop and one train, Skywarp comes with
a moebius loop comprised of two directly
overlapping 19 meter high Immelmann
loops and a look reminiscent of a
horizontal eight (). 16 passengers per
train can board and disembark from each
of the two trains simultaneously at the
two lower ends of track. At the start the
trains initially accelerate back and forth
until they can proceed through the entire
structure for the first time. The company
offers friction wheels as the standard
drive, or operators can optionally choose
LSM.

Along with winning the top best children's
attraction IAAPA Brass Ring Award
with First Place Kiddie Ride/Attraction
at the IAAPA show in 2016, Orlando,
Florida's Skyline Attractions, founded
in 2014, also took the opportunity at the
show to present its latest and biggest new
development to date: the double-looping
"Skywarp" rollercoaster. "Skywarp has
everything that operator of all sizes desire: Big impact, big thrills, big visibility,
and big capacity with a small footprint
and a small price," the Skyline team
boasted.
This new double-looping attraction reminds one of an advanced model of the
looping rides from Larson International
whose "Giant Loops" have been appearing more frequently in recent years at

Durch die Schienenlänge von nur 110
Metern und eine Grundfläche von lediglich 37 mal neun Metern soll die Attraktion mit einem benötigten Invest von rund
zwei Mio. US-Dollar (ca. 1,9 Mio. Euro)
unter dem Motto ,,Mit wenig Raum durch
den Weltraum" auch kleinere Parks und
mobile Betreiber ansprechen, für die jeweils ein entsprechend angepasster Unterbau erhältlich ist. Bei welchem Abnehmer die erste Auslieferung von Skywarp
ihre neue Heimat finden wird, war bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt. (VK)

The trains are connected to one another
with a blind chassis to form what is essentially a large single train unit, which

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 2-2017-Leseprobe"