< Seite 51
Seite 53 >

Seite 52

EuroAmusement Professional 4-2017

Seite 52 EuroAmusement Professional 4-2017IndoorParks

Auf
Weltreise
im
Ketteler
Hof
Indoor-Spielwelt
begeistert Familien

Ob im Zauberwald, Stadtdschungel, in der Arktis oder im Weltall ­ in insgesamt acht verschiedenen Themenwelten gibt es Allerlei zu entdecken.

S

eit dem ersten Spatenstich im Dezember 2015 konnten
die Besucher des Ketteler Hofs bereits erahnen, dass auf
der Baufläche etwas Großes entstehen würde: Nach und nach
wuchs hier ein neues, großflächig angelegtes Gebäude in die
Höhe ... Der in Haltern am See gelegene, familiengeführte
Park, der auf einer Fläche von rund 12 Hektar bereits über mehr
als 40 bunte Spielbereiche im Freien verfügt (vgl. EAP, Heft
6/2013), hat kräftig in die Errichtung einer Indoor-Spielwelt
investiert, um seinen Gästen fortan sowohl bei Regen als auch
in der Wintersaison einen erlebnisreichen Aufenthalt ermöglichen zu können. Am 1. April dieses Jahres war es schließlich
soweit und das neue ,,Schlechtwetter"-Angebot zum Thema
,,spielerische Weltreise" öffnete erstmalig seine Türen für die
kleinen und großen Gäste.
Nach einem kurzen Fußmarsch durch den Park entlang bunter Spielplätze führt eine neue Brücke über den See direkt zur
Indoor-Halle. Auf einer Grundfläche von 1.000 Quadratme52 EuroAmusement Professional 4/2017

tern ­ und bei einer Deckenhöhe von zehn Metern ­ erstrecken
sich hier insgesamt neun verschiedene Spielbereiche (acht
Themenwelten und ein Kleinkinderspielplatz) auf zwei Ebenen. Durch Traversen unterteilt, sind alle Bereiche miteinander verbunden. Hat man im großzügigen Foyer seine Schuhe
ausgezogen, warten als erstes eine abenteuerliche ,,Bergwelt"
und das von Giraffen, Elefanten & Co. bevölkerte ,,Afrika"
darauf, erkundet zu werden. Highlight im Afrika-Bereich ist
eine Freifall-Rutsche mit zwei Bahnen und einer Starthöhe
von knapp zehn Metern (von Atlantics). Beide Themenwelten
wurden von Kinderland Emsland gestaltet.
Schräg gegenüber des Afrika-Bereichs tobt das lebhafte Treiben in der ,,Stadtlandschaft" (Künstlerische Holzgestaltung
Bergmann), wo die Kids auf kleinen Autos durch die Kulisse
flitzen. In den detailreich gestalteten Häuschen und Läden gibt
es allerhand Kurioses zu entdecken. Im gegenüberliegenden
,,Zauberwald" (von KuKuk) ist Einfallsreichtum gefragt, um

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 4-2017"