Seite 2 >

EuroAmusement Professional 4-2017



Suchergebnisse für "erneut":

Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 15: h das Stationsgebäude bis in den oberen Bereich eines Dive Loops. Nach spürbarer Hangtime ändert sich dort die Fahrtrichtung erneut und der Zug rauscht wieder vorwärts durch den Launch-Bereich hindurch. Nach dieser dritten Katapultbeschleunigung erreicht die Bahn dann ihre Höchstgeschwindigkeit von ca. 90 km/h, die ausreicht, um den nun folgenden Twisted Top Hat zu überwinden. Der Streckenverlauf von Gold Rush unterkreuzt auf dem Weg zum Top Hat die Schiene der beliebten Slagharener Monor.. Seite 15 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 23: vom Europa-Park nicht anders zu erwarten, haben der Park und die Familie Mack keine Kosten und Mühen gescheut, ihren Gästen erneut etwas Einzigartiges zu bieten. Aber nicht nur die Höhe des Investitionsvolumens allein, sondern auch die Kreativität, die den Entwicklungsprozess begleitete und letztendlich zu einer enorm aufwändigen Thematisierung sowie einem tollen Ge- samterlebnis führte, ist bemerkenswert. Doch zunächst einmal die Zahlen: Das Hauptgebäude der neuen Attraktion, die im Th.. Seite 23 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 30: n. Auch bei der Entwicklung des Themenkonzepts setzte der Park auf die Zusammenarbeit mit bewährten Partnern und kooperierte erneut mit der niederländischen Leisure Expert Group (ehemals Jora Entertainment), die in den vergangenen Jahren bereits an einigen Projekten im Djurs Sommerland beteiligt war. Die Thematisierungselemente für die neue Achterbahn wurden von der dänischen Firma MK Illumination ApS geliefert. 30 EuroAmusement Professional 4/2017 Die Bahn wurde in einem bislang wenig f.. Seite 30 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 50: Inhalt: VDH e.V. In der nachfolgenden Ordentlichen Mitgliederversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt: In ihren Ämtern erneut bestätigt wurden der 1. Vorsitzende Tom Boye, der stellvertretende Vorsitzende Ulrich Hähnel sowie die Schatzmeisterin Petra Binner. Neu hinzugekommen ist Sven Schelle (Tschakka Bay, Bayreuth), der ab sofort Sonja Reiter in der Funktion des Beisitzers ablöst. Verband der Hallen- UND Indoorspielplätze e.v. Geschäftsstelle Roelckestraße 105 | 13088 Berlin Tel.. Seite 50 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 94: ddle East-Africa EAP: Nachdem die EAS bereits 2012 in den Berliner Messehallen veranstaltet wurde, tagen wir in diesem Jahr erneut in der deutschen Hauptstadt. Welche Bedeutung hat der Standort Berlin für die europäische Abteilung der IAAPA und die EAS an sich? Europa gibt. Mit der Vielfalt unserer Seminarthemen sind wir dennoch sicher, mehr Teilnehmer aus der EMEA-Region anziehen zu können. Karen Staley (KS): Die IAAPA EMEA hatte 2012 eine sehr gute Show. Wir konnten Rekorde sowohl be.. Seite 94 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 110: den Verband aktiv war, wird von Dr. Michael Smida abgelöst, der ab sofort das Amt übernommen hat. Als Rechnungsprüfer wurden erneut Franz Lohmann und neu Dirk Runzheimer gewählt. Im Anschluss berichtete der wiedergewählte Verbandsvorsitzende zunächst über das aktuelle Messegeschehen innerhalb der Branche und wies die Mit-glieder auf die bevorstehende Euro Attractions Show im September in Berlin hin, die aktuell bereits eine Nettoausstellungsfläche von 12.300 Quadratmetern verzeichnete. In.. Seite 110 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 4-2017Seite 111: der Sicherheitsnorm mer zum Abendessen im Food abgestimmt werden. In diesem ZuLoop-Restaurant des Europasammenhang kam auch erneut der Parks. Hier im Bild: VerbandsUmgang mit Menschen mit beson- präsident Wieland Schwarzkopf deren Bedürfnissen in Fahrattraktibedankt sich bei Christian onen zur Sprache. Hier wurde u.a. Freiherr von Elverfeldt, GF Mack Rides (v.l.n.r.). die Gefährdungsanalyse erwähnt, die künftig von Betreiberseite aus durchgeführt werden soll. Smida betonte auch die wicht.. Seite 111 online blättern




zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 4-2017"