< Seite 53
Seite 55 >

Seite 54

EuroAmusement Professional 6-2017-Leseprobe

Seite 54 EuroAmusement Professional 6-2017-LeseprobeMessesplitter
Fliegen wie Superman

In Saudi-Arabien, in einer Berglandschaft
nahe der Städte Ta'if und Mekkah, entsteht derzeit ein neuer Zipline-Park, der
von dem schwedischen Anbieter Zipline Europe umgesetzt wird. Bei diesem
Großprojekt handelt es sich laut Unternehmen um den ersten Zipline-Park des
Landes.
Drei Anlagen mit je sechs Seilen verschiedener Länge (350 Meter, 400 Meter und
750 Meter) sind bereits in Betrieb und la-

Trade Show Bites

den ein zu einem spektakulären Flug über
das darunterliegende Tal. In Kürze wird
das Team um Tony Wallin, Eigentümer
von Zipline Europe, fünf weitere Anlagen in dem saudischen Park installieren ­
ebenfalls mit je sechs Bahnen pro Anlage.
Zwei der Seilbahnen mit einer Länge von
jeweils über einem Kilometer sollen besonders mutige Abenteurer ansprechen.
Bei diesem ,,Langstreckenflug" wird eine
horizontale Position eingenommen, um
wie ein Vogel (oder auch Superman) über
die Landschaft zu gleiten.
Auf der EAS stellte das Unternehmen, das neben ZiplineParks u.a. auch Kletterstrukturen sowie Freifall-Attraktionen
anbietet, ein neu entwickeltes
EAD-System (EAD = Emergency Arrest Device) unter
dem Produktnamen ,,Zipline
Spring Break" vor, das als
Notfall-Bremsvorichtung (im
Tim Wallin, Tony Wallin, Dummie
,,Sven", Daniel Brinkenfeldt & Darryl
Shore from Zipline Europe (f.l.t.r.).

Reisegepäck im Fokus

Seine Vielfältigkeit und Kompetenz in
Sachen Design und Dekoration hat das
niederländische Unternehmen Jora Vision in den vergangenen Jahren im Rahmen ganz unterschiedlicher Projekte
­ von der Minigolfanlage über Freizeitparks bis hin zum Zoo ­ zu Hauf beweisen können.
Zu den aktuellen Projekten des Anbieters gehört die neue Wanderausstellung
,,Legendary Trunks ­ The Exhibition", die auf einer Privatsammlung des
Schweden Magnus Malm basiert und
die Geschichte und Wurzeln der französischen Nobelmarke Louis Vuitton thematisiert. Die von Nordic Exhibitions &
Events organisierte Ausstellung rückt
den Koffer als treuen Reisebegleiter und
modisches Accessoire in den Fokus.
Über 300 Exemplare ­ Koffer der traditionsreichen Marke ­ und andere Ausstellungsstücke, die bis in die 1850er
Jahre zurückreichen, sind Gegenstand
der Ausstellung, die ab dem 6. Dezember im Beurs van Berlage-Gebäude in
Amsterdam zu erleben sein wird. Jora
102 EuroAmusement Professional 6/2017

Vision zeichnet für das Design und die
szenische bzw. thematische Produktion
der Ausstellung verantwortlich.
Luggage in Focus
Over the years and through various
different projects, Jora Vision has
proven its versatility and ability when
it comes to design and decoration.
The supplier's
current projects
include the new
travelling exhibition
"Legendary Trunks
­ The Exhibition,"
based on a private
collection from Swede
Magnus Malm, and is
themed on the history
of French luxury
brand Louis Vuitton.
The exhibition,
organised by Nordic
Exhibitions & Events,
puts the spotlight
on the suitcase as

Falle eines Ausfalls des ersten Bremssystems) für die meisten Zipline-Anlagen bereits verpflichtend ist.
Fly Like Superman
In a mountainous region of Saudi
Arabia near the cities of Ta'if and
Mecca, a new zip line park is being
built by Swedish supplier Zipline
Europe. According to the company, this
large-scale project will be the country's
first zipline park.
Three facilities, each with six lines
of varying lengths (350 metres, 400
metres, and 750 metres) are already
in operation and invite riders for
a spectacular flight over the valley
below. A team led by Tony Wallin,
owner of Zipline Europe, will soon
install five additional systems in the
Saudi Arabian park ­ and each of
these will also feature six lines. Two
of the ziplines with a length of over
one kilometre will offer an especially
daring adventure. Riders will assume
a horizontal position for these "longdistance flights" and will fly like a bird
(or Superman) above the landscape.
a loyal travel companion and fashion
accessory. Over 300 pieces ­ suitcases
from traditional brands ­ and other
exhibit items are the subject of the
show, which can be seen starting on
6 December at the Beurs van Berlage
building in Amsterdam. Jora Vision is
responsible for the exhibition's design
and scenic/theming production.

This december will see the opening of the all-new travel
exhibition ,,Legendary Trunks" in Amsterdam.

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 6-2017-Leseprobe"