Seite 2 >

EuroAmusement Professional 2-2018-Leseprobe



Suchergebnisse für "stimmung":

Seite 1 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeSeite 3: direkt ein leichtes. Entsprechend gab es bei den Besucherzahlen auch hier und dort rückläufige Ergebnisse. Und dennoch: Die Stimmung ist gut. Immerhin mehr als 80 Prozent der befragten Parks konnten ihre Umsätze steigern. Das Ausgabeverhalten der Menschen ist auf Konsum orientiert. Und mehrere Anfang dieses Jahres veröffentlichte Prognosen großer Marktforschungsinstitute lassen weiterhin Optimismus erkennen. Die Investitionsbereitschaft ist nach wie vor enorm groß. Unser Parkreport infor.. Seite 3 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeSeite 28: rarbeitung eines an der Realität orientierten Konzeptes, zu dem schließlich im Mai 2016 der Aufsichtsrat seine inhaltliche Zustimmung geben konnte. Mit den Plänen zur ,,Modernisierung und Attraktivierung der Welle" war der Weg für Entwurfs- und Bauplanung geebnet. Und mit dem mutigen Entschluss, das Gütersloher Freizeitbad für die Zeit des Umbaus komplett zu schließen, war nicht nur der Startschuss, sondern auch der klare Zeitrahmen gesteckt: Ein Jahr gab sich der Betreiber Zeit, seine um.. Seite 28 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeSeite 34: n VitaLight-LED-Unterwasserscheinwerfern von Hugo Lahme ausgestattet wurden. Die Anlage besticht durch große Glasfronten und stimmungsvolle Beleuchtung, die vor allem in den Morgenstunden und am Abend besonders gut zur Geltung kommt. Für Rutschenspaß sorgt eine 103,60 Meter lange Reifenrutsche, die als ,,White Hole" mit weißer Innenbeschichtung und farbwechselnden LED-Effekten ausgeführt ist. Neben den Lichteffekten gibt es Daylight-Effekte in Form von Spiralen, geschlängelten Längsstreif.. Seite 34 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeSeite 46: das vom dänischen Architekturbüro Bjarke Ingels Group (BIG) konzipiert worden war, in den öffentlichen Umfragen aber keine Zustimmung erfuhr. Aus diesem Grund Diese Ansicht zeigt, welche Ausdehnung das Projekt im Großraum Paris bei Umsetzung haben würde. überarbeitete die AET das Konzept, um einen völlig neuen Masterplan vorzustellen. David Lebon: ,,Bei dieser neuen Vision des Projekts An Exceptional Project nähern wir uns eher der Errichtung eines Stadtviertels mit Straßen und öffentlich.. Seite 46 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeSeite 62: ng oder Speicherung auf elektronischem Wege sowie der Übertragung in andere Sprachen bleiben nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen dem Herausgeber und erlag vorbehalten. V © 2018 by G.P. Probst Verlag GmbH D-33165 Lichtenau ­ Printed in Germany ISSN 1860-2061.. Seite 62 online blättern




zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 2-2018-Leseprobe"