< Seite 43
Seite 45 >

Seite 44

EuroAmusement Professional 2-2018-Leseprobe

Seite 44 EuroAmusement Professional 2-2018-LeseprobeVisionen

Ein gigantisches Stadtviertel soll mit EuropaCity entstehen ­ mit Freizeit, Kultur, Handel, Restaurants, Hotels, Kongressen und öffentlichen Plätzen an einem Ort.

EuropaCity

Mit EuropaCity* entsteht ein außergeEntschlossen, ein vollwertiges touriswöhnliches Projekt im Nordosten von
tisches Reiseziel zu entwickeln, und
Paris, das bis 2024 aus dem Boden genicht nur eine weitere moderne Megastampft werden soll. Insgesamt 3,1 Mrd.
Ein ungewöhnliches
Shoppingmall, wandte sich die WarenEuro sollen in die Entstehung eines der
Projekt vor den Toren
hauskette Auchan an den chinesischen
ambitioniertesten Freizeitkomplexe der
Mischkonzern Wanda, um gemeinsam
Welt fließen, wie seine Befürworter und
von Paris
mit diesem eine neue Firma zu grünUnterstützer das einzigartige Projekt beden: Alliages et Territoires, kurz AET.
zeichnen. Freizeit, Kultur, Shopping, Restaurants, Hotels, Kongresse und öffentliche Plätze: dies sind ,,Ursprünglich sahen die Pläne für EuropaCity ein rein kommerziell geprägtes Konzept vor", erläutert David Lebon, Entdie Elemente, die das Projekt an einem Ort vereinen möchte.
wicklungsleiter des Projekts, gegenüber EAP. ,,Aber im Laufe
EuropaCity ist ein Projekt des französischen Einzelhandelsrie- der Jahre entwickelte sich das Konzept zu einem Tourismussen Auchan Holding (mit mehr als 3.715 Ladengeschäften in projekt, da wir begriffen hatten, dass wir das veraltete Mo17 Ländern), der auch in der Immobilienbranche und im Bank- dell der Einkaufszentren hinterfragen müssen, um uns neuen
wesen aktiv ist. Nicht zuletzt wurde das milliardenschwere Lebensstilen und Konsumverhaltensmustern anzupassen. Die
Bauvorhaben dank der Unterstützung des französischen Staa- Idee besteht darin, die Leute nicht mehr einzig und allein zum
tes ermöglicht, der im Jahre 2009 das Reformprojekt ,,Grand Shopping zu bewegen, sondern ihnen vielmehr echte Erlebnisse zu bieten."
Paris" ins Leben gerufen hatte,
das darauf abzielt, die gegenDavid Lebon betont, dass
wärtigen Grenzen zwischen
,,Wanda aufgrund seiner umder Hauptstadt und der Perifangreichen Expertise in den
pherie auszuweiten, um dort
Bereichen Freizeit und Touneue Infrastruktur und Tätigrismus für das Projekt ins
keitsbereiche zu schaffen. SoBoot geholt wurde ­ Knowmit wird sich EuropaCity im
how, über das das Einzel,,Triangle de Gonesse" niederhandelsunternehmen Auchan
lassen, einem 80 Hektar großen
eben nicht verfüge". Auch
Gebiet, das sich über mehrere
wenn die Höhe der finanzielHauptverkehrsachsen der franlen Beteiligung der chinesizösischen Hauptstadt erstreckt,
schen Gruppe an AET geheim
die diese mit Industriebezirken
bleibt, so bleibt diese von den
und den Flughäfen Roissy-Pajüngst in China verabschiederis-Charles-de-Gaulle und Le
Bourget verbinden.
*Nicht zu verwechseln mit dem
Berliner Entwicklungsgebiet ,,Europacity".

84 EuroAmusement Professional 2/2018

Am ,,Place des Loisirs" soll
es zahlreiche Freizeit- und
Unterhaltungsangebote geben.

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 2-2018-Leseprobe"