Seite 2 >

EuroAmusement Professional 3-2018-Leseprobe



Suchergebnisse für "erneut":

Seite 1 EuroAmusement Professional 3-2018-LeseprobeSeite 3: t genug damit, dass die kalte und nasse Witterung recht lange anhielt, hielt der Winter mit Schnee und Eis Ende März nochmal erneut Einzug in vielen Regionen Europas ... Und das war für viele Freizeit- und Themenparks, die regulär ihre Saison kurz vor den Osterferien starten, ein herber Schlag ins Gesicht. Ergo half da nur Humor, oder aber Vorsorge getroffen zu haben. Viele Themenpark-Betreiber haben in den zurückliegenden zehn Jahren mit überdachten Zusatzangeboten und neuen Indoor-Attra.. Seite 3 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 3-2018-LeseprobeSeite 26: ystère de La Pérouse" widmet sich der französische Freizeitpark, der erst im vergangenen Jahr seinen 40. Geburtstag feierte, erneut einer sowohl künstlerisch als auch technisch herausfordernden Aufgabe. Die Grenzen der Kreativität voll auszuschöpfen, neue Konzepte zu entwickeln und dabei mitunter auch Risiken einzugehen, wenn es darum geht, neue Wege zu beschreiten ... all dies ist Teil der Strategie eines Parks, dessen oberstes Ziel es ist, seine Besucher immer wieder aufs Neue zu überra.. Seite 26 online blättern


Seite 1 EuroAmusement Professional 3-2018-LeseprobeSeite 40: ngsbereich ermöglicht. Dank einer umfangreichen Reattraktivierung im Jahre 2008 (vgl. EAP 2/2009) wurde das Besuchererlebnis erneut aufgewertet. Und seitdem hat sich nochmal einiges in der Markenwelt verändert, in die es jährlich inzwischen rund eine Mio. Besucher zieht. 2017 waren es rd. 1,1 Mio. Gäste. Die Reise beginnt im ,,Waiting Room", wo Infografiken dem Besucher eindrucksvoll die Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Unternehmens Heineken nahe bringen. Im ,,Kettle Room" erfahren .. Seite 40 online blättern




zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 3-2018-Leseprobe"