< Seite 43
Seite 45 >

Seite 44

EuroAmusement Professional 3-2018-Leseprobe

Seite 44 EuroAmusement Professional 3-2018-LeseprobeWaterParks

Monumentales Freizeitangebot
Indoor-Wasserpark Epic Waters als Teil eines gigantischen
Freizeitkomplexes in Texas eröffnet
Das ca. 425.000 Quadratmeter (über 170 Morgen) große Freizeitareal Epic Central im US-amerikanischen Grand Prairie
(Texas) ist ein Großprojekt unter städtischer Leitung, dessen
Ziel darin besteht, Freizeit-, Unterhaltungs- und Fitness-Angebote an einem Ort zu bündeln. Dementsprechend sind auf dem
riesigen Gelände nun mehrere Freizeiteinrichtungen ansässig:
,,The Summit" ist ein Freizeit- und Fitnessangebot, welches
speziell für aktive Erwachsene ab 50 Jahren konzipiert wurde.
Große Fitness-Räume mit auf die Zielgruppe ausgerichteten
Trainingsgeräten und entsprechenden Kursen sollen auch im
Alter fit und gesund halten. The Summit war die erste Einrichtung, die 2010 im ,,Central Park" der im Dallas County
gelegenen Stadt eröffnet wurde.
,,The Epic", ein 120.000 Quadratmeter großes ,,Life Changing
Center", verfügt über Mehrzweck-Sportplätze mit integrierter
Bestuhlung für Wettkämpfe, ein großes Atrium mit HightechBibliothek, Theater, Aufnahmestudio und ein großes Fitnesscenter. Dazu gesellt sich ein Indoor-Sportschwimmbecken mit
Gegenstromanlage. Im Außenbereich gibt es ein Amphitheater mit über 3.500 Sitzplätzen für Freilicht-Aufführungen und
Konzerte.
Erst im Januar 2018 wurde mit Epic Waters ein ganzjährig nutzbarer Indoor-Wasserpark eröffnet. Das imposante Gebäude mit
einer großen Glasüberdachung wurde vom Architektenbüro Lee
Lewis Construction Inc. aus Texas entworfen ­ die Firma war
außerdem für die Baudurchführung verantwortlich. Das Dach
wurde von OpenAire aus Kanada entworfen und gebaut. Die
Glaskonstruktion ist insgesamt rund 62.000 Quadratfuß (ca.
5.800 Quadratmeter) groß und wird von 40 versenkbaren, gebogenen Schiebeelementen getragen. Die Tragkonstruktion
besteht aus 280 Tonnen Aluminium, an
der höchsten Stelle ist die Überdachung
Fröhlich bunt ­ das
ca. 25,30 Meter (83 Fuß) hoch. Dank der
Rutschenknäuel
Schiebeelemente kann das Dach vollstänaus teilweise
dig geöffnet werden. So verwandelt sich
erstmalig gebauten
Rutschentypen.
der Indoor-Wasserpark bei Bedarf auf
70 EuroAmusement Professional 3/2018

Durchblick auf der ganzen Linie:
Als einer von Nordamerikas
größten überdachten
Wasserparks bietet Epic Waters
Badespaß auf fast 7.500
Quadratmetern Fläche.

Knopfdruck in ein gigantisches Freibad unter der texanischen
Sonne. Bei regnerischem oder kühlem Wetter bleibt das Dach
geschlossen, für Frischluft sorgen dann 18 kippbare und 35 auffahrbare Fenster in der Dachkonstruktion.
Unterhalb der großen Glasüberdachung ist im texanischen
Grand Prairie damit einer der größtenWasserparks in Nordamerika entstanden, die über ein auffahrbares Dach verfügen. Über
zwei Mio. Liter Wasser werden ständig von den Filteranlagen
umgewälzt, um in den Becken und Rutschen für ordentlichen
Wasserspaß zu sorgen. Die Wasserfläche fällt im Innenbereich
vergleichsweise klein aus. Ein Spaß- und Erlebnisbecken in
der Mitte der Anlage wird von einem ca. 183 Meter (600 Fuß)
langen Lazy River umgeben. Der Kanal ist nicht nur für sanftes Dahintreiben gedacht, sondern verwandelt sich zu festgelegten Zeiten in einen Wellenkanal mit kräftiger Strömung und
hochschlagender Brandung und ist außerdem der längste Was-

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 3-2018-Leseprobe"