< Seite 15
Seite 17 >

Seite 16

EuroAmusement Professional 1-2019-Leseprobe

Seite 16 EuroAmusement Professional 1-2019-LeseprobeAm Turm verbirgt
sich der Vertikallift.

Parks

So manches Boot taucht am Ende des Splashes
fast ganz unter ...

Infinity Falls

Hier werden Sie erfrischt!
Anfang Oktober ging im SeaWorld-Park
in Orlando die neue River Rapids-Attraktion ,,Infinity Falls" in Betrieb (wir
berichteten bereits in EAP 1/2018). Die
von Intamin gelieferte Attraktion wurde
als Ankerattraktion des neugestalteten
Parkbereichs konzipiert, der als ,,Base
Camp" für Abenteurer und Entdecker
fungiert und die Frischwasser-Ökosysteme der Erde thematisieren soll.
Mit seinem über 20 Meter (66 Fuß)
hohen Turm bildet die Attraktion ein
neues Landmark. Am Einstieg der Anlage angekommen, können bis zu acht
Personen in einem Rundboot Platz nehmen und ihre spritzige Reise durch eine
üppige Regenwaldlandschaft beginnen.
Aber Infinity Falls ist anders als andere River Rapid-Attraktionen. Diese
Wasserattraktion verfügt über einige
Besonderheiten: Nicht nur die Bepflanzung ist schon mit Eröffnung groß und
üppig, auch die Wassermassen, in denen
sich die Boote bewegen, sind als üppig
zu bezeichnen. Stromschnellen, Wasserfälle und Abfahrten sorgen für jede
Menge Splash-Faktor.
Die markanteste Besonderheit stellt jedoch der hohe Vertikallift dar. Das Boot,
das sich einem Wasserfall nähert, fährt
22 EuroAmusement Professional 1/2019

Üppige Vegetation entlang der Strecke und interaktive Wassereffekte.

im Streckenverlauf auf eine Plattform
auf und wird in etwas mehr als fünf
Sekunden neun Meter senkrecht nach
oben befördert. Von dort rast das Boot
eine zwölf Meter lange, steile Gefällestrecke hinab und taucht unten beinahe
vollkommen ab. Infinity Falls bietet mit
diesem Splash eine neue Rekordhöhe
für eine Attraktion diesen Typs und echten Nervenkitzel für die ganze Familie.
Dynamische Stürze und Kurven sowie
interaktive Wasserelemente entlang der
Strecke sorgen für zusätzliche Überraschungseffekte. Und da nass eh nass ist,
nehmen es die Fahrgäste an einem warmen sonnigen Tag auch als willkommene Abkühlung an.
Infinity Falls wurde von Intamin mit
Booten der neuesten Generation ausgestattet, die einige Konstruktionsverbesserungen aufweisen. So sind nicht nur
die Sitze besser gepolstert und breiter
als üblich, sondern auch extra Handläufe für leichteren Ein- und Ausstieg
vorhanden. Gleichzeitig wurden die
Lücken zwischen den Sitzen ringsum
mit Netzgittern geschlossen, so dass ein

Aussteigen nur an den dafür vorgesehenen Stellen erfolgen kann ­ was eine
zusätzliche Sicherungsmaßnahme darstellt. (PP)
www.seaworld.com/orlando

Here you can make
a real splash!
Early in October "Infinity Falls", the
new River Rapids attraction, went
into operation at SeaWorld in Orlando
(as we reported in EAP 1/2018). The
attraction supplied by Intamin was
conceived as an anchor attraction for
the newly designed area of the park.
The attraction forms a new landmark
with its tower of over 20 metres (66
feet) in height. After arriving at the
entrance up to eight people can take
a seat in a round boat and begin
their exciting journey through a lush
rainforest landscape. But Infinity
Falls is different from other River

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 1-2019-Leseprobe"