< Seite 27
Seite 29 >

Seite 25

EuroAmusement Professional 1-2013-Leseprobe

Seite 28 EuroAmusement Professional 1-2013-LeseprobeMeetingPoint

Messesplitter
Rixen Cableways
Das vor mehr als 50 Jahren gegründete Unternehmen Rixen
Cableways ist mit momentan 247 Seilbahnen, die weltweit in
45 Ländern laufen, ein Marktführer seiner ,,Disziplin". Das
1961 von Bruno Rixen (81) ­ der im Oktober 2012 mit dem
Bundesverdienstkreuz geehrt wurde ­ gegründete Unternehmen hat sich auf Wasserskiseilbahnen spezialisiert. Allein
2012 wurden rund
20 neue Anlagen
in der ganzen Welt
errichtet ­ u.a. fünf
Bahnen in Frankreich sowie eine
700 Meter lange
Bahn am Weißenhäuser Strand. Sven
Fahrenholz (Foto),
Sales Manager West
Europe, zeigte sich
sehr zuversichtlich
und überzeugt von
der hohen Nachfragequalität: ,,Indem wir vor rund
vier Jahren neben
unseren bewährten
Großanlagen auch
kleinere 2-MastAnlagen entwickelten, sorgten wir für einen weiteren Schub
in der Verbreitung des Wasserski- und Wakeboardsports."
Die kleineren 2-Mast-Anlagen, die nur rund zehn Prozent der
sonst notwendigen Wasserfläche erfordern, kommen auch mit
ca. einem Zehntel der Investitionskosten aus (rd. 25.000 Euro
für eine kleine Anlage). ,,Und", so Fahrenholz weiter, ,,unsere
Seilbahnen sind sehr umweltfreundlich. Pro Läufer werden
nur 4 kW verbraucht, und die Bahn ersetzt 30 Motorboote".
Rixen Cableways: Founded more than 50 years ago, Rixen
Cableways currently has 247 cableways operating in 45
countries, making the company a cableway market leader.
Started in 1961 by Bruno Rixen (81), the company specializes in water-ski cableways. Rixen Cableways built 20 new
cableway facilities in 2012 alone, including five in France.
Sven Fahrenholz (pictured), Sales Manager West Europe,
appeared very confident when he reported to us, "By beginning to develop smaller 2 mast cableways approximately four
years ago in addition to our acclaimed larger models, we've
provided a real extra boost in spreading the popularity of
waterskiing and wakeboarding". The smaller 2 mast models
only need around ten percent of the water surface required by
the larger models and they only cost approximately one-tenth
of the normal investment costs (around 25,000 Euros for a
small cableway).
66 EuroAmusement Professional 1/2013

Trade Show Bites
Die Vollendung des Magischen Tals:

Nach dem Motto ,,Vorfreude ist die schönste Freude" nahmen
Pieter Cornelis (vorn) und Paul Oomen vom Toverland am
Messestand von Metallbau Emmeln Platz in einer Gondel für
das Wasserkarussell, das eine von insgesamt acht Attraktionen im ,,Magischen Tal", dem neuen Themenbereich des
Toverlands, sein wird. Die neue Familienattraktion vom Typ
Entenkarussell wird sicher nicht nur aufgrund ihres außerordentlich hübschen Gondeldesigns (mit freundlichem Drachenkopf) sehr gut bei den kleinen und großen Parkbesuchern
ankommen. Der neue Themenbereich im Toverland soll im
April 2013 eröffnen. Übrigens: Der ,,Wirbelwind"-Spinning
Coaster von Mack Rides (wir berichteten in EAP 6/2012) wurde als erste Attraktion dieses neuen Themenbereiches bereits
2012 in Betrieb genommen.
Magical Valley Completed: In line with the motto "The
anticipation is half the fun!", Pieter Cornelis (front) and
Paul Oomen from Toverland were seen at the exhibition
stand of Metallbau Emmeln sitting in a gondola for the
water carousel destined to be one of the eight attractions
in "The Magical Valley", the new theme area at Toverland.
The new duck roundabout model is a family carousel that is
certain to be well received by young and old, thanks in part
to its attractive gondola design which features a friendlylooking dragon's head. The new theme area is set to open at
Toverland in April, 2013.

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 1-2013-Leseprobe"