< Seite 29
Seite 31 >

Seite 27

EuroAmusement Professional 1-2013-Leseprobe

Seite 30 EuroAmusement Professional 1-2013-LeseprobeMeetingPoint

Messesplitter

Trade Show Bites
Gerstlauer:

,,Am Abend des zweiten Tages
die ersten ruhigeren Minuten zu
haben, ist ein sehr gutes Zeichen
für einen Aussteller." (Siegfried
Gerstlauer, Gerstlauer Rides)
Gerstlauer: "To only have the
first few minutes of peace and
quiet on the second day of the
fair is a very good sign for an
exhibitor." (Siegfried Gerstlauer, Gerstlauer Rides)

ProSlide:

Auch für Philip J. Hayles (li.)
und Lars Lenders von ProSlide verlief die EAS äußerst erfolgreich: ,,Wir haben ein sehr
hohes Qualitätsniveau der Besucher wahrnehmen können.
Die Bäderbranche lebt wahrlich auf!", kommentierte Lars
Lenders die Show in Berlin.

ProSlide: Philip J. Hayles
(l.) and Lars Lenders from
ProSlide also enjoyed an
extremely triumphant EAS
fair. "We experienced a
very high quality level of
visitors and can really feel
the water park industry reviving", said Lars Lenders
about the show in Berlin.

API Waterfun

Dr. Peter Teichmann freut sich auf das neue Jahr, in dem
viele Projekte für sein Unternehmen API Water Fun anstehen. Dazu zählt das zurzeit in Norwegen entstehende
Aquarama in Kristiansand (mehr auf
Seite 32), für das API
entsprechende Wasserattraktionen liefert.
Dr. Peter Teichmann
from API Water Fun
is looking forward to
the new year with a
full schedule of projects for his company.
One such project is
the current construction in Kristiansand,
Norway of Aquarama
(more on this on Page
33), for which API
is supplying water
attractions.
70 EuroAmusement Professional 1/2013

Hofmann:

,,Wir sind sehr zufrieden. Diese Messe ist unglaublich stark,
auch mit viel internationalem Publikum. Jetzt hat sich die
EAS meiner Meinung nach etabliert. Bereits am ersten Tag
hatten wir so viele Besucher am Stand, wie in den vergangenen Jahren während der gesamten Messezeit." (Reinhard
Hofmann, Hofmann Figuren)
Hofmann: "We're very satisfied. This is an incredibly strong
trade fair that also has a very international audience. I'm
convinced that the EAS has now established itself. On our
first day this year we had as many visitors to our stand as we
did in past years during the entire trade fair time." (Reinhard Hofmann, Hofmann Figuren)

zurück zum Anfang von "EuroAmusement Professional 1-2013-Leseprobe"